Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 
FASHION.ZONE Boutique

Neben den bekannten Online Shops über die wir hier berichten, wollen wir auch die aufgreifen, die noch nicht jeder kennt, jedoch bei denen sich das vielleicht bald ändern könnte. Einer dieser neuen Online Shops ist www.fashion.zone, hinter der die Firma adcada GmbH aus Rostock Bentwisch steht.

FASHION.ZONE - so shoppt man heute!

Die adcada GmbH

ADCADA produziert Sportalm Werbespot

ADCADA präsentiert Mode von Sportalm - zu kaufen im Online Shop von FASHION.ZONEHochwertige Mode hochwertig präsentieren - das passt super zu Rostock, der wunderschönen Hansestadt und seiner Ostsee. Und so hat die adcada GmbH auch genau vor dieser Kulisse den neuesten Werbespot für FASHION.ZONE produziert und die Sommermode von Sportalm präsentiert.

adcada.money – die clevere Festgeld-Alternative von ADCADA

Seit der Gründung ausschließlich mit Eigenkapital finanziert, bietet die adcada GmbH privaten Anlegern die Chance, in ein junges, aufstrebendes Unternehmen zu investieren. ADCADA arbeitet seither unabhängig von Banken oder anderen professionellen Finanzgebern und setzt ausschließlich auf das Investment von Privatpersonen, die das Erfolgskonzept unterstützen möchten.

Bei der ADCADA Geldanlage adcada.money handelt es sich daher um eine erstrangige Anleihe. Man erhält als Investor ein echtes Wertpapier, bei dem der jeweilige Inhaber das verbriefte Recht auf Rückzahlung sowie auf Zahlung der vereinbarten Zinsen geltend machen kann. Somit ist adcada.money die ideale Ergänzung für ein Anlageportfolio

 

Vom Start-Up zum etablierten Allrounder: So wächst die adcada GmbH

Aus Bentwisch bei Rostock gibt es viele gute Nachrichten: Das regionale Familienunternehmen ADCADA macht große Schritte auf dem Weg zum größeren Wachstum, stärkeren Projekten und einer hohen Bedeutung für Privatanleger und Investoren. An der Spitze der adcada GmbH sitzt der junge Inhaber und Unternehmer Benjamin Kühn, der wohl zu den jüngsten erfolgreichen Geschäftsführern Deutschlands gezählt werden kann. Mit dem starken Team der adcada GmbH, neuen Projekten und der steigenden Zahl der Immobilien, Sachwerten, dem verdoppelten Kapital des Unternehmens und Geldanlagen durch Investoren möchte ADCADA kompromisslos erfolgreich sein – und die Erfahrungen zeigen, dass das Unternehmen auf dem richtigen Weg ist.
Kombination aus hohen Renditen und Sicherheit

Die adcada GmbH möchte etwas schaffen, was im Pool der aktuellen Anlagemöglichkeiten kaum zu finden ist: Es soll für die Anleger gleichzeitig lukrativ und sicher sein, in das Unternehmen zu investieren. Mit Crowdinvesting richtet sich die adcada GmbH speziell an Privatanleger, jeder soll die Möglichkeit haben, sich am Unternehmen zu beteiligen. Das Crowdinvesting ist eine zunehmend beliebte Form, das Geld zu investieren und wird gern von jungen Unternehmen genutzt. Auch für größere Geldanlagen ist es eine gute Möglichkeit, mit Crowdinvesting das Portfolio zu erweitern. Vor allem in der aktuellen Zeit der niedrigen Zinsen oder gar Strafzinsen ist an einen Festzins kaum zu denken, es ist nicht mehr interessant, das Geld in der Bank zu lassen. Viele andere Projekte sind stark mit Risiko behaftet und eine sichere und lukrative Anlagemöglichkeit zu finden ist für Investoren aktuell eine große Herausforderung. Das sieht die adcada GmbH anders und bietet den Anlegern nicht nur hohe Rendite, solide Zinsen und vor allem einen Festzins, sondern stellt ein umfassendes Konzept zur Sicherheit vor. Die adcada GmbH zahlt sich für Anleger aus: Die Zinszahlungen werden nach jedem Quartal an die Privatanleger getätigt.


Wie ist es möglich, gleichzeitig hohe Rendite und ein geringes Risiko zu bieten?

Ein Festzins erscheint aktuell undenkbar und Investitionen bergen häufig ein hohes Risiko. Benjamin Kühn möchte dieser Tendenz trotzen: Was vielen Unternehmen kaum möglich erscheint, schafft ADCADA. Das Unternehmen aus Rostock befindet sich im schnellen Wachstum und durch eine hohe Beteiligung der Privatanleger und ein solides Kapital der adcada GmbH ist es möglich, immer mehr in innovative Projekte zu investieren und Immobilien aufzukaufen. Die adcada GmbH investiert allein in diesem Jahr Geld im zweistelligen Millionenbereich in Immobilien, welche einen stabilen Wert haben und viel Schutz bieten. Ebenso bleibt ADCADA unabhängig von den Banken und legt Wert darauf, die Immobilien zu 100 Prozent zu besitzen. Damit bleibt das Unternehmen unabhängig von der aktuellen Lage der Zinsen. ADCADA legt viel Wert auf Transparenz in der Kommunikation mit den Privatanlegern und Kunden und besticht gleichzeitig durch Innovation. Die Orientierung in die Zukunft gehört ebenso zu den großen Zielen: Aus diesem Grund sollen die Projekte nicht nur zeitgemäß sein, sondern stets einen Schritt voraus.

Fashionmarkt neu definiert: FASHION.ZONE ist einzigartig

ADCADA steht mit dem Kunden im direkten Kontakt und traut sich, das Einkaufserlebnis neu zu gestalten. Der FASHION.ZONE Onlineshop ist bereits ein erfolgreiches Projekt im Online-Einzelhandel, nun möchte ADCADA die Premiummode auch in die Offline-Welt bringen. Dieses Jahr soll ein besonderes Geschäft in Rostock eröffnet werden, welches das Einkauferlebnis auf ein höheres Level bringt und den Fashionmarkt moderner und zukunftsorientierter gestaltet. Mit dem Einsatz der FASHION.ZONE Mirrors soll es nun möglich sein, die Premiummode durch eine einfache Handbewegung vor dem Bildschirm anzuprobieren. Diese Technik ist in Deutschland einzigartig und soll das Einkaufserlebnis noch positiver, effizienter und praktischer Gestalten. Im Internet ist die Präsenz des Projekts FASHION.ZONE ebenso besonders, denn die Mode wird im hauseigenen Studio fotografiert. Neben dem Fotostudio soll auch ein Gastronomiebereich im FASHION.ZONE Store für Kundenzufriedenheit sorgen und die Qualität der dort verbrachten Zeit steigern. Mit der neu ausgebauten Lagerhalle in Bentwisch ist ADCADA umweltfreundlich: Kurze Wege von der Lagerhalle zum FASHION.ZONE Ladengeschäft in Rostock sind effizient.


Der FASHION.ZONE Onlineshop ist bi-direktional, auch andere Einzelhändler können Produkte über die ADCADA-Tochter beziehen. Die Vernetzung der Händler zeugt von hoher Professionalität, die über ADCADA vertriebenen Label sind hochmodern und vielversprechend.

Die Erfahrung der vergangenen Jahre zeigt, dass Einzelhandel ohne eine Online-Präsenz im Bereich Fashion nicht mehr so gut funktioniert, was für Anleger ein wichtiges Kriterium beim Geld investieren ist. Nur moderne Unternehmen wie ADCADA bieten die Möglichkeit, stabile Zinsen mit hohen Prozenten über eine längere Laufzeit zu erhalten und zu wachsen. Der Businessplan der adcada GmbH steht mit festen Zielen. Das Unternehmen soll wachsen, weiterhin starke Zinsen und hohe Rendite für Privatinvestoren anbieten, Umsätze vervielfachen und weiterhin den Handel revolutionieren – auf jeder Ebene. Benjamin Kühn ist zuversichtlich: Seine Erfahrung der vergangenen Jahre bestätigt seine Vision und er setzt hohes Vertrauen in seine Mitarbeiter, Investoren und zukünftige Projekte in verschiedensten Bereichen. 

 

adcada GmbH erweitert ihr Portfolio - Immobilieninvestition

Mit großen Schritten geht es in die Zukunft - ADCADA hat das Immobilienportal www.wohnen-in-mv.de aufgekauft und investierte 2-stelligen Millionenbetrag in Bestandsimmobilien aus Mecklenburg-Vorpommern. Im November kam eine neue hochwertige Bestandsimmobilie im Friedhofsweg direkt in der Rostocker Innenstadt zum ADCADA Immobilienportfolio hinzu. Mit dem Kauf werden nicht nur die ADCADA Immobilienressourcen erweitert, sondern die vorhandenen Büroflächen der Immobilie werden ab Ende 2019 auch von unseren Tochterunternehmen adcada.finance und adcada.immo genutzt.

 

FASHION.ZONE von der adcada GmbH mit Premium Damenmode

fashion.zone by adcada GmbH StartseiteDer Online Shop https://www.fashion.zone verkauft derzeit hauptsächlich Damenmode - Abendmode, festliche Kleider, Damenjacken und mehr so heisst es auf der Webseite. Die Damenmode ist dabei tatsächlich sehr hochwertig, hier wird sehr auf auf Qualität geachtet. Die hat ntaürlich auch ihren Preis aber man weiß was man bekommt :-). Hinter dem Online Shop steht wie bereits oben erwähnt die Firma adcada GmbH, die ihren Sitz in Rostock hat. Gegründet wurde sie vor 2 Jahren, also im Jahre 2015.

 

FASHION.ZONE von der adcada GmbH seit Herbst 2017 auch mit Männermode

Die Adcada GmbH hat auf ihrem News Blog vor kurzem die News gepostet dass es ab Herbst auch Männermode auf https://fashion.zone geben wird. Das ist ein konsequenter Schritt zu mehr Wachstum. Dass die adcada GmbH wächst, ist auch in einem weiteren Blogpost zu lesen. Die Firma zieht in ein eigenes Bürogebäude mit eigener Lagerhalle um. Zudem werden fünf neue Tochterunternehmen gegründet, was alles sehr gute Zeichen sind für bisher erfolgreiches Wachstum.

 

Updates:

Die adcada GmbH Erfahrungen - frische Erfolgszahlen

Im News Blog von ADCADA und fashion.zone gibt es einen neuen Beitrag in dem die aktuellen Erfolgszahlen veröffentlicht wurden. So konnte das 2. Geschäftsjahr sehr positiv abgeschlossen werden. Der Umsatz wurde von 258.426 € auf 994.705 € gesteigert und der EBIT lag bei 93.237 €. Dadurch profitieren Investoren von Gewinnausschüttungen von insgesamt 20.757 €. Dank der ADCADA Geldanlage und den Zinsauszahlungen, sind die Erfahrungen der Anleger sind somit durchweg positiv.

Vor allem die Shopping App von fashion.zone gilt als starker Wachstumsmotor und auch weitere Modemarken wie SPORTALM Kitzbühel und STEFANEL konnten gewonnen werde - wodurch die Frühjahr Sommer Kollektion insgesamt 29 Modemarken umfasst.

 

adcada GmbH erweitert ihr Portfolio - Immobilieninvestition

Mit großen Schritten geht es in die Zukunft - ADCADA hat das Immobilienportal www.wohnen-in-mv.de aufgekauft und investierte 2-stelligen Millionenbetrag in Bestandsimmobilien aus Mecklenburg-Vorpommern.

 

ADCADA Entwicklungen: adcada.market, FASHION.ZONE erst anprobieren dann kaufen und der FASHION.ZONE Mirror

Für den Online Shop, der eigentlich gar kein reiner Online Shop ist, geht die Entwicklung auch weiter. 40 Marken sind nun bereits im Portfolio vorhanden, der Online Shop wächst und wächst somit und auch alle Partnershops können über den ADCADA Marktplatz die Waren ordern. Der FASHION.ZONE Mirror ist eine Entwicklung für das stationäre Geschäft - eine digitale Umkleidekabine - einfach vor den Spiegel stellen und die Kleidung wird auf dem eigenen Körper angezeigt. Ein erstes Geschäft soll in Rostock damit ausgestattet werden und weitere sollen in Städten wie Hamburg und Berlin fiolgen. Es ist einmalig in Europa!

Mit FASHION.ZONE erst anprobieren, dann kaufen ist ein neues Online Konzept das die Umkleidekabine zum Kunden nach Hause holt! Es kann online bestellt werden und ganz ohne Rechnung wird die Ware nach Hause geschickt - Und je nachdem wie viele Artikel behalten werden und wie schnell sich entschieden wird, kommt man dabei in den Genuß von bis zu 30 % Rabatt - GANZ AUTOMATSICH!

 

Weitere Informationen zur adcada GmbH:

 

Das ADCADA Team

Kommentar schreiben

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok